Zum ersten Mal Eltern zu werden ist für jeden etwas besonderes, doch sobald man mit

Gewissheit weiß, dass nun ein neues Leben in einem heranwächst, kommen auch die ersten Fragen rund um das Thema Kind, Gesundheit, Ernährung und Erziehung auf.

Spätestens wenn der Bauch runder wird, das Baby im Bauch deutlich zu spüren ist, beginnen die Einkäufe und Vorbereitungen für den neuen Erdenbürger. Schließlich soll das Kinderzimmer fertig und gemütlich eingerichtet sein, die Wiege oder das Bettchen für das Kleine bereit stehen und die Baby-Erstaustattung in Sachen Kleidung ordentlich im Schrank und in der Kliniktasche verstaut sein.

Doch was braucht das Baby sonst noch alles? Fragen über Fragen tauchen plötzlich nicht nur bei Erstlingsmamas auf.

Vor allem die Frage, wie lange und wie oft stille ich mein Kind richtig, wie schaffe ich es, das es durchschläft und vor allem wie fördere ich mein Kind in welchem Alter richtig? Wie reagiere ich in Notsituationen wie Erbrechen, Durchfall und Fieber richtig und wie treffe ich bei Erziehungsfragen die richtige Entscheidung?

Genau für diese vielen auftretenden Fragen möchte ich Ihnen das Elternwissen-Magazin empfehlen und ans Herz legen. Das monatliche erscheinende Magazin Elternwissen steht Ihnen mit Rat und Tat bei Fragen rund um Erziehung und Gesundheit zur Seite und begleitet alle Eltern von Geburt an bis ins Kleinkindalter. Hier erhalten Sie kompetenten medizinischen und pädagogischen Rat, viele Tipps und Anleitungen zur Ernährung, Erziehung, Gesundheit, Pflege und Förderung Ihres Schatzes.

Den Ratgeber Gesundheit & Erziehung für mein Kind können Sie sich als Gratis-Test bestellen und erhalten zusätzlich 4 Ratgeberbroschüren geschenkt.

DSCF4215 - Kopie

Sie erhalten:

Elternwissen Testausgabe

Hier erhalten Sie monatlich viele Tipps und Infos für die Ernährung Ihres Kindes, bekommen gute Tipps für die Erziehung der Sprösslinge und erfahren Wissenswertes über die Behandlung von Krankheiten. Dies umfasst zum Teil auch die Behandlung auf pflanzlicher bzw. homöopathischer Basis. Außerdem erhalten Sie hier viele Tipps und Anregungen für die Förderung der Kinder mit Spiel und Spaß und noch vieles mehr. Jede Ausgabe ist mit unterschiedliche Themen und viele neue Informationen gefüllt.

 

So isst Ihr Kind richtig

Dieser Ratgeber enthält Wissenswertes über die Ernährung der Kleinen, z.B. was und wie viel 0 – 6 jährige Kinder essen und trinken sollten, welche Beikost wird zur Allergievorbeugung empfohlen?

Aber auch Themen wie die heiß geliebten Süßigkeiten werden angesprochen und Tricks für kleine Gemüsemuffel preisgegeben und noch vieles mehr.

 

Die homöopathische Hausapotheke für Ihr Kind

In diesem Ratgeber erfahren Sie, mit welchen homöopathischen Mitteln Sie Ihrem Kind sanft und ohne Nebenwirkungen helfen können. In der Buchmitte finden Sie eine Übersicht welches Mittel sich zur Behandlung welcher Krankheit eignet.

 

Die kleine Erziehungs-Notfall-Fibel bei Kindern

Hier erfahren Sie, wie Sie souverän bei Wutausbrüchen, Trotzreaktionen, Tyranneigehabe, Streit-Eskalationen, Einschlaf-Theater, Aggressionen und Ängsten reagieren und damit dauerhafte Erziehungserfolge erzielen.

 

Schnell Diagnose bei Kinder-Beschwerden

Hier erfahren Sie, welche Beschwerden auf welche Krankheiten hindeuten und finden Bestimmungstabellen für die wichtigsten Krankheiten.

 

Zusätzlich erhalten Sie noch eine Flussdiagrammkarte zum Sammeln

Das Startpaket der kostenlosen Testausgabe hat einen gesamtwert von 57,50€

Darin enthalten:

Elternwissen Testausgabe für 9,80€

Erziehungs-Notfall-Fiebel für 12,60€

Homöopathische Hausapotheke für 12,60€

So isst Ihr Kind richtig für 9,90€

Schnelldiagnose bei Kinderbeschwerden für 12,60€

+ Flussdiagrammkarte zum Sammeln

 

Wichtig, Sie gehen mit der Anforderung von „Gesundheit & Erziehung für mein Kind“ keinerlei Risiko ein, denn die Anforderung der aktuellen Ausgabe ist kostenlos. Sie dürfen diese Ausgabe in jedem Fall behalten – ganz gleich, wie Sie sich später entscheiden.

Diese Anforderung können Sie innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der kostenlosen Test-Ausgabe ohne Angabe von Gründen widerrufen.

 

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

 

 

 

 

Mehrfach am Tag herzhaft und ausgelassen gelacht ist „Balsam für Körper und Seele.“,

sagt eine uralte Volksweisheit.

Und wie das mit den alten Weisheiten so ist, steckt nicht immer nur Weisheit, sondern auch recht viel Wahrheit darin.

„Lachen ist gesund“, haben wir auch schon als Kinder gesagt bekommen, doch ist lachen nicht nur gesund, sondern das Lachen ist ein wahres Wundermittel. Dieser Aussage stimmen auch viele Forscher zu, denn Lachen stärkt das Immunsystem, bringt den Stoffwechsel wieder auf Trab baut Stresshormone ab, senkt den Blutdruck und Blutzuckerspiegel. Die allgemeine Durchblutung wird verbessert und Schmerzen werden nicht mehr so stark wahrgenommen. Dies ist auch ein Grund, warum es in einigen Kinderklinken die berühmten und lustigen Klinikclowns gibt.
Scheuen Sie sich ab jetzt nicht mehr herzhaft und laut zu lachen, denn lachen unterstütz und fördert unsere Konzentrationsfähigkeit und Kreativität und nimmt die Angst vor der nächsten Prüfung. Mit einem Lächeln auf den Lippen lernt es sich eben auch einfacher.
Nutzen Sie also die nächsten närrischen Tage und lachen Sie mal wieder so richtig laut und herzhaft und vor allem genießen Sie es. Machen Sie es den Kindern nach, welche noch die Fähigkeit haben bis zu 400-mal am Tag einfach und grundlos loszulachen. Sie werden sehen, es ist ganz leicht.- Einige Erwachsene besuchen für diesen Anlass sogar extra Lachseminare – ich persönlich finde es sehr traurig, das viele Menschen das Lachen verlernt haben, denn angeboren ist es jedem und schön ist es zudem auch noch.

Quelle: EDEKA-Werbeprospekt 9/2011