Unglaublich aber wahr, laut einer Statistik sind 55% der Personen, welche sich in einer festen Beziehung befinden Seitensprung-Kandidaten, das heißt sie sind ihrem Partner/in schon mindestens 1x untreu geworden. Die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich noch höher.
Als Seitensprung bezeichnen wir umgangssprachlich eine Beziehung zwischen zwei Menschen, von denen mindestens einer in einer festen Beziehung oder verheiratet ist. Dieser kurze Ausbruch aus der Beziehung wird auch als Fremdgehen oder Affäre bezeichnet.
Seitensprung Agenturen und Kontaktbörsen im Internet machen solche Abenteuer diskret und anonym möglich und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Doch was bewegt Menschen zum Fremdgehen??
Die Suche nach einem erotischen Abenteuer? Die Flucht vor dem stupiden Alltagstrott, der sich irgendwann in der Beziehung eingestellt hat? Auf der Suche nach Anerkennung, Zuneigung, zusätzlichen Streicheleinheiten, ziehen viele Menschen einen Seitensprung in Betracht. Bei den Einen bleibt es bei der bloßen Vorstellung, die anderen leben diese Phantasie wirklich aus. Doch ist ein Seitensprung wirklich eine Bereicherung für die bestehende Beziehung, oder eher ein Risiko??
Einen Seitensprung zu riskieren um wieder mehr Farbe in sein Leben zu bringen, hat gewiss seinen Reiz, doch nur wenn man es richtig anstellt, kann es eine unglaubliche Bereicherung sein – und vielleicht sogar wieder Leben in die jetzige Beziehung bringen. Eines sollte man sich aber immer gewiss sein, hinterher wird nichts mehr so sein wie früher!
Natürlich gibt es auch dabei ein paar Regeln und vor allem Tabuzonen zu beachten. Gänzlich tabu sind z.B. die beste Freundin der Frau, Affären im Bekanntenkreis und ein absolutes NO Go ist die Affäre am Arbeitsplatz, auch wenn der Chef, der Abteilungsleiter oder Kollege noch so toll aussieht und flirtet. Privat und Beruf sollte man immer trennen.
Genau aus diesen Gründen sind Seitensprung Agenturen entstanden und erfreuen sich großer Beliebtheit. Hier finden sich Gleichgesinnte und Menschen mit ähnlichen Wünschen zusammen. Doch vergessen Sie bei all den Verlockungen nicht, die Beziehung zu Ihrem bestehenden Partner/in und das auch dieser Beziehung auf verschiedene Art und Weise wieder etwas Leben, Erotik und Spannung einzuhauchen.