HelpComm

Alle Jahre wieder und besonders in der Vorweihnachtszeit werden besondere Spenden- und Hilfsprojekte fokussiert. Nicht das das ganze Jahr über die Spenden- und Hilfsbereitschaft nicht nötig wäre, doch gerade wenn wir unsere Liebsten mit Geschenken bedenken, solten wir auch an Andere denken, denen es nicht so gut geht, die unsere Hilfe benötigen. Ein ganz besonderes Projekt ist das Charity-Projekt ,,bofrost help!community“, denn hier werden das ganz Jahr aktiv Projekte unterstützt und gefödert. Hier geht es nicht nur um Spendengelder, sondern um Projekte mit Engagement. Das nachfolgende Video zeigt Ihnen, was die ,,bofrost help!community“ ist und was sie tut, denn im diesjährigen Charity-Projekt unterstützen Hallimash und ich die bofrost-help!community.

help!community from help!community on Vimeo .

Die Firma Bofrost engagiert sich speziell für soziale Projekte für Kinder & Jugendliche. Natürlich zählt jeder Euro, doch Kinder denen z.B. im Projekt „Eins zu Eins“ in Frankfurt die Lesekompetenz und Konzentrationsfähigkeit gefördert wird und diese damit eine verbesserte Chance im Schulalltag erhalten und vor allem die Freude am Lesen gefördert wird, freut sich über jede hilfreiche Hand.

 

Help-com-Projekte

Auch die Lernpaten in Dresden, freuen sich über Unterstützung um möglichst vielen Kindern bei der Bewältigung schulischer Aufgaben Unterstützung zu bieten. All diese Projekte benötigen natürlich dringend finanzielle Unterstützung und engagierte Helferinnen und Helfer und hier kommen Sie, meine lieben Leserinnen und Leser ins Spiel.

Die help!community ist eine Plattform für junge Helfer, welche Ihnen zwei tolle Möglichkeiten bietet:
Sie möchten sich sozial engagieren und wissen nicht wie und wo?
Oder Sie suchen ein Projekt an welchem noch aktive Helfer gesucht werden und was zeitlich und inhaltlich zu Ihnen passt?
Hier bei der ,,bofrost help!community“ finden Sie zusammen!!
HelpComm
Das Ziel ist es, ein großes, deutschlandweites Helfernetzwerk aufzubauen – und das Beste:
Für jedes hier vorgestellte Projekt spendet der Initiator Bofrost jeweils zehn Euro an „Ein Herz für Kinder“. Also, macht bitte alle mit!
Ich persönlich engagiere mich das ganze Jahr über und helfe wo ich kann. Ich bin ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen tätig, vor Weihnachten bastel ich mit Kindern in der evangelischen Kirche und übe für das Krippenspiel. Auch das ist wichtig, für das Zusammengehörigkeitsgefühl der Kinder und es ist jedes Mal super toll, erleben zu dürfen was aus einer Anfangsidee entsteht. Ich finde es immer wieder wunderschön, wie dankbar die Kinder für die Bastelzeit und gemeiname Zeit sind und so denke ich werden gerade die Kinder in den Lernprojekten ganz, ganz viel Freude haben, wenn Ihnen etwas zugetraut wird udn sie persönlich ein Vorankommen erleben. Lasst uns alle gemeinsam helfen, das alle Kinderaugen nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr über leuchten.
Der Fußballverein meines Sohnes „Kickers Bachgau“ unterstützt z.B. aktiv Bedürftige Familien in der Region und die „Mobile Hilfe Madagaskar“ der gebürtigen Pflaumheimer Gerd & Tanja Hock. Hierhin möchte ich diese Jahr auch meine Blog-Einnahmen spenden, denn ich finde dieses Projekt und Engagement super toll, auch wenn Kinder in Deutschland ebenso auf Hilfe angewiesen sind.
Es gibt so viele Möglichkeiten auch ohne große Geldspenden zu helfen, gerade vor Ort. Ich teile das was wir haben sehr gerne, es gibt mir ein gutes Gefühl und dem der Hilfe braucht ein kleines Stückchen Glück.
Ein paar Hintergrundinfos zur help!community:

Die Firma Bofrost erweitert mit ihrer help!community Ihr soziales Engagement für Kinder. Schon seit dem Jahr 2008 unterstützt das Unternehmen Bofrost den Verein “Bild hilft e. V. – Ein Herz für Kinder”. In den vergangenen fünf Jahren wurden dabei bereits über 5 Millionen Euro an die Kinderhilfsorganisation gespendet. Mit der help!community will Bofrost jetzt helfen auch junge Menschen zu motivieren, sich für sozial schwache Kinder einzusetzen, welche echte Hilfe benötigen und damit auch zeigen, dass diese Hilfen nicht nur mit Geld möglich sind. Dieses Engagement liegt dem Familienunternehmen wirklich sehr am Herzen und hat unser aller Unterstützung verdient.

thumb_1543__campaignsMediaIch hoffe und zähle auf Ihre Unterstützung und wünsche allen eine wunderschöne, gesegnete Adventszeit

Ihre Manja Kessler

 

 hallimash und Blogger helfen